Presseartikel

Presseartikel · 29. November 2022
Bei einer Podiumsdiskussion soll über Pro und Contra zum Anbau an die Landsberger Schlossbergschule diskutiert werden. Dabei machen die Veranstalter zwei Fehler, findet LT-Redakteur Thomas Wunder.
Presseartikel · 11. November 2022
Die Bürgerinitiative "Rettet den Schlossberg" bringt vor dem Bürgerentscheid einen neuen Flyer heraus. Auch von der Stadt gibt es eine Broschüre. (Dominik Stenzel, LT)
Presseartikel · 29. September 2022
Im Stadtrat werden Kosten und Zeitplan für den Anbau im Norden der Schlossbergschule in Landsberg vorgestellt. Das Projekt wird deutlich teurer (Thomas Wunder, LT).
Presseartikel · 29. September 2022
Bei einem Anbau im Norden der Schlossbergschule in Landsberg stehen umfangreiche archäologische Grabungen an. Welche Auswirkungen die Arbeiten haben (Thomas Wunder, LT).
Presseartikel · 28. September 2022
Die Diskussion um einen Anbau im Norden der Schlossbergschule in Landsberg soll beendet werden. Deswegen beschließt der Stadtrat ein Ratsbegehren und lässt die Bürger entscheiden (Thomas Wunder, LT).
Presseartikel · 18. September 2022
Stadtrat Axel Flörke wirft Schulleiterin Heike Heck vor, bei der Diskussion um den Anbau an die Schlossbergschule in Landsberg ihre Neutralitätspflicht verletzt zu haben. Was die Rektorin dazu sagt. (Thomas Wunder, LT)
Presseartikel · 09. September 2022
Der Schulanbau im Norden steht weiter in der Kritik. Landsbergerinnen und Landsberger wehren sich dagegen und erinnern an ein besonderes Ereignis 1982. Damals ging es um das Lechwehr und seinen Erhalt (Alexandra Lutzenberger, LT).
Presseartikel · 06. September 2022
(LT) In der Schlossberg-Debatte fordert Axel Flörke, Vertreter des Landesdenkmal-amts in den Stadtrat einzuladen. Neues gibt es zu den von der UBV registrierten Webseiten.
Presseartikel · 31. August 2022
Die Bürgerinitiative „Rettet den Schlossberg“ will eine Internetseite anlegen. Doch entsprechende Adressen sind bereits von der UBV gekauft. (Landsberger Tagblatt)
Presseartikel · 31. August 2022
Dass es Streit wegen der Schlossbergschule gibt, ist kein Wunder, kommentiert LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger. Sie hat eine klare Forderung.

Mehr anzeigen